The club for all categories
of people
Sport means constant
improvement
Never stopping at the
achieved
Titel
Datum
SSCS Clubhausregatta mit Club-Cocktail
08.07.2018
-
08.07.2018
Datei
Information

CLUBMEISTER SSCS - 2018

Termin: 8. Juli 2018

Veranstalter: Segel- und Surfclub Seewalchen

Zulassung:

International offen für alle Boote, die im Bootsregister eines von der ISAF anerkannten Vereines eingetragen sind, den Klassenbestimmungen entsprechen und gegen Haftpflichtschäden (Mindestdeckung Euro 1.500.000,--) versichert sind.
Die Steuerleute müssen Mitglied eines Verbandsvereins, Einzelmitglied des ÖSV oder eines anderen von der ISAF anerkannten nationalen Verbandes sein. Kurzmitgliedschaften des ÖSV werden nicht akzeptiert.
Die Steuerleute müssen im Besitz des Segelführerscheines A sein oder ein gleichwertiges Dokument eines ausländischen Verbandes vorlegen können.

Wertung: Wettfahrtregeln der ISAF, Yardstickwertung „Tiefwasser Binnen“ des ÖSV 2015; Low-Point-System; Wettfahrtordnung und Segelanweisungen der ISAF 2013-2016,Segelanweisungen des SSC-Seewalchen. Es gelten die Anti-Dopingbestimmungen der Österreichischen Bundes-Sportorganisation.

Werbung:

Die Veranstaltung wird als Kategorie C (gem. ISAF-Regulation 20) eingestuft.

Meldegeld:

Clubmitglieder SSCS: kostenlos!

Mitglieder anderer Clubs: € 15,- pro Boot (inkl.Steuermann) und € 10,- für jedes weitere Crewmitglied; Jugendliche bis Jahrgang 1996 € 0,--

Meldestelle:            

Online über Homepage www.sscs.at

Bootshaus des SSCS.                                         

Meldeschluß:

Freitag, 6. Juli um 18 Uhr

Nachmeldungen sind bis Ende Registrierung mit einem Zuschlag von € 10,- pro Boot möglich.

Registrierung:

am Bootshaus des SSC – Seewalchen / Litzlberg; Samstag, 8. Juli 2018, 10 bis 11.00 Uhr. Kontrolle der Messbriefe, von Haftpflichtversicherungsnachweis, ÖSV-Mitgliedskarte und A-Schein (oder gleichwertiges Dokument des jeweiligen nationalen Verbandes):

Haftung:

Jeder Segler verpflichtet sich zur Einhaltung der WRS sowie aller sonstigen für diese Veranstaltung gültigen Regeln. Jeder Teilnehmer segelt gem. WRS 4 auf eigene Gefahr.
Der Segelclub mit seinen Funktionären übernimmt keinerlei Haftung für Schäden jeglicher Art zu Wasser und zu Land, weder an Mannschaft noch Material.
Die Teilnehmer erklären sich einverstanden, dass von den teilnehmenden Booten und Personen auf dem Wasser und an Land Aufnahmen hergestellt, und diese uneingeschränkt in Bild und Ton (beispielsweise für die Vereinszwecke des SSCS, Bewerbung dessen Veranstaltungen, die Berichterstattung über die Veranstaltungen, zur Förderung des Fremdenverkehrs, etc.) veröffentlicht werden dürfen.
Die Teilnehmer erklären ihre ausdrückliche Einwilligung, dass ihre persönlichen Daten durch den SSCS zur Förderung der Vereinszwecke des SSCS gespeichert und verwendet, nicht aber an Dritte weitergegeben werden dürfen.

 

Veranstaltungsleiter:

Hubert Mayer, hubert.mayer@helvetia.at, 0664 /804743470

Wettfahrtleiter:

Hubert Mayer

Start zur ersten Wettfahrt:

13.00 Uhr

Steuermannbesprechung

12.00 Uhr auf der Terrasse des Clubhauses des SSCS

 

Kurs:

geplant ist eine Wettfahrten: Start Clubhaus, Floß Attersee, Boje Weyregg, Gate Clubhaus, Boje Kammer, Ziel Clubhausaut

ergänzende Segelanweisungen am "schwarzen Brett" bzw. bei der Steuermannbesprechung.

 

Preise:

für die ersten 3 Plätze

 

Rahmenprogramm:

11.00 Uhr: Weißwürste und Getränk - für Regatta-Teilnehmer im Nenngeld inkludiert

Siegerehrung am Clubgelände des SSCS ab ca.16.00 Uhr

mit Cocktai-Empfang für alle Mitglieder des SSCS

 

Eine sportlich faire Regatta und viel Spaß wünschen allen Teilnehmern

die Vorstände des SSC – Seewalchen